Kurse

ZES – das Zentrum für Entwicklung im Schauspiel schafft Angebote für die künstlerische und berufliche Entwicklung von Schauspieler*innen.

Das Ziel ist ganzheitliches Method Acting Schauspiel auf der Basis von Konstantin Stanislavski, Lee Strasberg, Sandford Meisner, Stella Adler, Uta Hagen und Marco Hausammann-Gilardi und berührendes Filmschauspiel.

Das ZES ist eine Schauspielschule für die Aus- und Weiterbildung auf allen Stufen. Die Angebote sind in einzelnen Modulen aufgebaut, so dass jede*r Teilnehmer*in maximal flexibel das persönliche Programm gestalten kann. Es gibt keine Altersbeschränkung und die Räumlichkeiten sind barrierefrei (rollstuhlzugänglich).

Angeboten werden Schauspielkurse und Schauspielausbildungen (Grundkurse und Aufbaukurse), Workshops, Masterclasses, Trainings, Einzelunterricht, Coaching, Praxis-Theaterproduktionen, Praxis-Filmproduktionen, die Produktion von Szenen für Demo-Reels/Showreels und Fotosessions für Schauspieler*innen-Fotos.

Der Schulleiter Marco Hausammann-Gilardi verfügt über 40 Jahre Berufserfahrung als Schauspieler, Autor, Regisseur und Produzent in Theater, Film, Fernsehen und der Kommunikation sowie als Schauspiellehrer und -coach.

Die Kurse des ZES Zentrum für Entwicklung im Schauspiel werden unter Einhaltung der Hygienemassnahmen bezüglich Covid-19 durchgeführt.

Kostenlose Infoabende finden an mehreren Tagen über Zoom statt.

Der Crashkurs Filmschauspiel findet am Samstag, 4. Dezember und Sonntag, 5. Dezember 2021 als Intensivwochenende statt.

Der Grundkurs Method Acting beginnt am Donnerstag, 6. Januar 2021.

Der Method Acting Kurs „Comedy“ beginnt am Mittwoch, 19. Januar 2021.

Einzelunterricht und Coachings sowie Fotosessions oder persönliche Drehs für Demoreel-Szenen können nach individueller Vereinbarung gebucht werden.

https://alles-auf-null.ch

Anmeldung zu unserem Newsletter

ZES Zentrum für Entwicklung im Schauspiel, die Schauspielschule mit Angeboten für Anfänger und Anfängerinnen, Einsteiger und Einsteigerinnen, Schauspieler und Schauspielerinnen in Ausbildung und ausgebildete Schauspieler und Schauspielerinnen, welche sich themenspezifisch weiterbilden wollen oder Schauspielcoaching suchen.